Neue Räume im Münsteraner Einfamilienhaus

Vor 12 Monaten haben wir das erste Mal mit Familie Schumacher aus Münster zusammengesessen und über Ihre Wünsche gesprochen, das eigene Heim umzugestalten. Die inzwischen jugendlichen Kinder sollten mehr Platz bekommen und die Eltern auch mal Ihre Ruhe und ein eigenes Bad. Nun ist das Dachgeschoss ein lichtdurchflutetes kleines Wellnessparadies (mit Dampfsauna) geworden, im 1. Stock haben die Kinder und ein Fitnessraum Ihren Platz gefunden und im Erdgeschoss trifft sich die Familie weiterhin in der großen Wohnküche. Die Gestaltung der Räume wurde dem ursprüngliche Charakter des Hauses aus den 50er Jahren angepasst, so daß z.B. Ornamentfliesen, profilierte Türen u.a. ihren Einsatz fanden und den gewünschten Vintage-Look abrundeten.

Zurück