Workshop Münsters Allianz für Klimaschutz am 21.03.2018

Klimaschutz am Arbeitsplatz

Herr Thomas Möller und Frau Sandra Roth der Allianz für Klimaschutz laden zum ersten workshop 2018 in die Büroräume der Fa. pauer. gmbh.

Bei diesem Workshop wird der Aspekt der Energieeinsparung am Arbeitsplatz betont. Neben Konzepten und Erfahrungen zu „klassischen“ Projekten der Mitarbeitermotivation zu Energieeffizienz am Arbeitsplatz werden Ihnen bei diesem Workshop auch Unternehmen vorgestellt, die im Hinblick auf eine Umorganisation der Arbeitswelt bereits positive Erfahrungen sammeln konnten. So kann durch individuelle Raumkonzepte, wie z.B. der Zonierung von Großraumbüros die Atmosphäre der Mitarbeiter untereinander gestärkt und durch akustische Planungen positiv unterstützt werden. Durch transparente Wände wird zum einen die Tageslichtnutzung unterstützt, welche sich positiv auf den Klimaschutz auswirkt.

Die detaillierte Tagesordnung finden Sie im Folgenden:

9.00 Uhr                    Begrüßung Manfred Pauer, pauer. gmbh

9.10  –  9.50 Uhr         „Faktor Mensch“ – Dauerhafte Energieeinsparungen im Unternehmen durch Nutzermotivation (Rocco Rossinelli, EnergieAgentur.NRW)

9.50  – 10.00 Uhr         Kaffeepause

10.00 – 10.30 Uhr         Das Großraumbüro mit zeitgemäßen Materialien gestalten (Edda Sührig und Manfred Pauer, pauer. gmbh)

10.30 – 11.00 Uhr         Austausch Ihrer Erfahrungen mit Homeoffice/Telearbeit und Videokonferenzen und „Wo stehen Sie?“

Zurück