Landwirtschaftsfrühstück 2017 in Selm

Landwirtschaftsfrühstück in Selm

Am Sonntag, 22.01.2017, fand im Bürgerhaus der Stadt Selm auf Einladung der Volksbank und der landwirtschaftlichen Ortsvereine Selm + Lünen das diesjährige Landwirtschaftsfrühstück statt.

Ortsvereinsvorsitzender Friedhelm May hatte Manfred Pauer und Edda Sührig eingeladen, zum Thema der Umnutzung von ehemals landwirtschaftlichen Gebäuden zu referieren. Schwerpunkte des Vortrags waren neben der baurechtliche Situation, der Blick auf die Substanz der Gebäude und die Möglichkeiten, die diese Gebäude und deren Lage bieten. In schöner Atmosphäre des Bürgerhauses bei einem leckeren Frühstück verfolgten gut 100 Besucher aufmerksam die vielen Beispiele bereits umgenutzter Gebäude und die Vorstellung der Projekte, die in der Planung oder Bauantragsphase sind. Schnell wurde klar, wie viele Nutzungsmöglichkeiten, ob als Wohnung, Café, Handwerksbetrieb oder Büro, in den Gebäuden schlummern und worin der Mehrwert einer guten Planung steckt. Im Anschluss kamen alle Besucher in den Genuss des amüsanten Agrar-Slam-Vortrags von Hendrik Ruwisch.

Zurück